Der Kümmerer Weserbergland hilft, Unterstützer für Ihr Projekt zu finden

Sie brauchen helfende Hände bei einer Veranstaltung, Kleidung für den wohltätigen Basar oder eine Spende für die Jugendarbeit? Veröffentlichen Sie hier kostenlos, welche Unterstützung Ihr Verein, Ihre Initiative oder Ihre Aktion braucht und knüpfen Sie Kontakte zu engagierten Menschen.

Alle geprüften Beiträge veröffentlichen wir hier online, ausgewählte Beiträge erscheinen in der gedruckten Ausgabe der Dewezet und Pyrmonter Nachrichten.  

Anleitung

Füllen Sie einfach das Formular aus und finden Sie Unterstützer für Ihr Projekt.

Hier wird Hilfe gebraucht

Ein Dankeschön vom DRK

Vielen herzlichen Dank, sagt der DRK Kreisverband Weserbergland. Ganz viele Menschen haben ein großes Herz für Kinder gezeigt, nachdem der Aufruf gestartet wurde, dass für das Projekt „Babytasche“ insbesondere Kinderwagen, Maxi-Cosi und Babywannen nicht vorrätig sind....

mehr lesen

Helfer für DRK-Shop gesucht

Für unseren DRK-Shop in Hameln benötigen wir - das DRK Weserbergland - Frauen und Männer ab 18 Jahre, die Lust haben, für eine gute Sache anzupacken. Sie haben Lust, Kunden individuell zu beraten, sich kreativ auszuleben und haben gern schöne Sachen um sich?...

mehr lesen

DIY-Unterstützung gesucht!

Ich möchte im Sommer an einem Flohmarkt teilnehmen und dort selbst genähte / hergestellte Dinge für Zwei- und Vierbeiner anbieten. Den kompletten Erlös möchte ich einem Tierschutzverein spenden, damit Futter gekauft und der Tierarzt bezahlt werden kann. Ich habe...

mehr lesen

Sie suchen Menschen, die sich regelmäßig in Ihrem Verein engagieren oder möchten selbst dauerhaft aktiv werden? Die Freiwilligen Agentur Hameln-Pyrmont hilft Ihnen gerne weiter!“

So funktioniert’s 

Such-Anzeige eingeben

  1. Füllen Sie alle Felder des Formulars aus. Erklären Sie im Beschreibungsfeld genau, welche Hilfe Sie benötigen. Sie können zwischen drei Kategorien wählen: Zeitspende, Sachspende oder Geldspende. Das erleichtert das Auffinden ihrer Such-Anzeige.
  2. Anschließend drücken Sie auf „absenden“.
  3. Ihr Text wird nun in der Redaktion geprüft und zeitnah freigeschaltet. Die Anzeige wird dann auf der Seite Kümmerer Weserbergland veröffentlicht. Sollte es Nachfragen geben, meldet sich die Redaktion vor der Veröffentlichung bei Ihnen.
  4. Nun ist Geduld gefragt. Findet sich ein interessierter Unterstützer, wird er auf die von Ihnen hinterlegte Mail-Adresse antworten. Nun können Sie sich auch privat austauschen, Telefonnummern oder Kontakte teilen, um die Hilfe gemeinsam zu organisieren.

    Wir drücken die Daumen, dass Sie schnell einen Unterstützer für ihr Projekt finden!

Hilfe anbieten

  1. Sie wollen helfen! In der Rubrik „Hier wird Hilfe benötigt“ werden Sie fündig. Vereine, Initiativen und Privatpersonen veröffentlichen hier, wo mit angepackt werden darf.
  2. Sie haben etwas Passendes gefunden! Dann nehmen Sie Kontakt auf. Nutzen Sie dafür einfach die Kontaktbox der Projektbeschreibung und erklären Sie kurz, wie Sie helfen können. Drücken Sie auf Hilfe senden.
  3. Nun ist es am Suchenden, sich bei Ihnen zu melden. Seine Antwort bekommen Sie an die angegebene Mail-Adresse geschickt. Nun können Sie sich auch privat austauschen, Telefonnummern oder Kontakte teilen, um die Hilfe gemeinsam zu organisieren.

    Tipp: Um schneller die passenden Suchergebnisse für Sie zu finden, können Sie nach der Art, wie Sie spenden wollen, filtern. Wählen Sie dafür im Menü am Seitenkopf eine der drei Optionen aus: Geldspende, Sachspende, Zeitspende.

    Wir wünschen viel Spaß beim Unterstützen!

Hinweis

Als Kümmerer Weserbergland treten wir nur als Vermittler auf. Verantwortlich für den Inhalt der Suchtexte sind die jeweiligen Einsender. Die Suchenden und diejenigen, die helfen wollen, regeln die Koordination und den Ablauf selbst.

Ausgewählte Beiträge werden wir in der gedruckten Zeitung veröffentlichen. Die von Ihnen angegebenen Kontaktdaten (Name, Telefon, E-Mail) werden dort genannt. Online bleiben diese anonym.

Über uns: 

Es gibt so viele Möglichkeiten lokale Vereine, Initiativen und private Aktionen im Landkreis Hameln-Pyrmont zu unterstützen. Der Kümmerer Weserbergland will dabei helfen. Unsere Plattform will engagierte Menschen miteinander verbinden.

Bedarf nach Unterstützung besteht fast immer: Für die Vorbereitung einer Veranstaltung, beim Aufbau einer Webseite, Wolle für die Strickaktion oder in Form einer Geldspende für die Jugendarbeit. Was häufig fehlt, sind die Menschen, die all das tun können. Um sie zu finden, gibt es den Kümmerer Weserbergland.

Der Kümmerer Weserbergland ist eine Plattform der Deister- und Weserzeitung und der Freiwilligen Agentur Hameln-Pyrmont.

Woran wir glauben

Gemeinschaft ist das Rückgrat unserer Gesellschaft – ihre Stärke ist die gegenseitige Hilfe. Das ist es, woran wir glauben und was uns motiviert. Der Kümmerer Weserbergland ist ein kleiner Beitrag, die gute Sache voranzubringen, Menschen miteinander zu verbinden und soziale Projekte zu fördern.

Sponsoren des Projekts

Fragen zum Kümmerer Weserbergland

Sie haben Fragen zum Kümmerer Weserbergland. Wir helfen Ihnen gerne! Nutzen Sie einfach das Kontaktformular, um Ihre Frage an uns zu richten.